Gesichtsbehandlung

Die Behandlung zur Bekämpfung von Hautproblemen, zur Verbesserung deines Hautzustandes, der Verlangsamung von Alterserscheinungen sowie als Wellness und “Quality Time” nur für dich.

Klassische gesichtsbehandlung

Um die Dinge für dich einfach zu halten, verzichten wir bewusst auf dutzende unterschiedliche Behandlungen mit “fancy” Marketingnamen. Du musst dich nur dafür entscheiden.

Den Rest überlässt du unseren geschulten Augen und routinierten Händen. Ob Anti-Aging, unreine Haut, Akne oder saisonale Probleme wie trockenere Haut im Winter, du bekommst stets eine auf deine Haut adaptierte Zusammenstellung der Produkte. 

dein pflegeprogramm

  1. Reinigung + Tonisierung + Anamnese
    Vorbereitung deiner Haut auf die Gesichtsbehandlung mit mildem Reinigungsschaum in Kombination mit Tonic und warmen Kompressen. Detaillierte Aufnahme eventueller Hautprobleme und Ermittlung entsprechender Lösungsansätze in der Anamnese.
  2. Peeling + Vapozon
    Auf deine Haut abgestimmtes Peeling. Deutlich bessere Wirkung auf und in der Haut durch Öffnung der Poren mittels warmen Dampf. 
  3. Tiefenreinigung
    Säuberung deiner Haut durch Entfernung der Mitesser (Komedonen) und Black Heads. Darüber hinaus beugt die Tiefenreinigung Entzündungen vor, weil die Talgausführungsgänge freigemacht werden.
  4. Wirkstoff
    Bekämpfung der erkannten individuellen Probleme deiner Haut mit exakt abgestimmtem Wirkstoff. Dies können eine Ampulle, Creme- oder Vliesmasken, ein Serum oder reine Wirkstoffkonzentrate sein.
  5. Abreinigung + Pflege
    Kompresse zur Beruhigung und Reinigung deiner Haut. Zuführung von Feuchtigkeit und Pflege mittels passender Tagescreme. 

Ultraschall (Option)

Mittels Ultraschall-Wellen gelangen die Wirkstoffe von Seren und Pflegekonzentraten tiefer in die Haut, versorgen die Haut optimal und lassen diese praller und satter erscheinen. Der Ultraschall ist der Ferrari in der Gesichtsbehandlung.

Modellage (option)

Strafft deine Haut, lässt sie strahlender wirken und versorgt sie mit zusätzlichen wichtigen Nährstoffen. Die Maske auf Algenbasis wird pro Behandlung extra für dich frisch angemischt.

hochfrequenzstrom (Option)

Nochmals verstärkte Reinigung (Desinfektion) deiner Haut sowie Belebung des Stoffwechsels und Nervengewebes.

Ideal bei:

  • schlaffer, trockener, unreiner und atropher (reifer) Haut
  • schlecht durchbluteter Haut
  • Akne

Angebote und preise

Stelle dir deinen eigenen Wunschtermin zusammen. Alle zusätzlichen Optionen wie Ultraschall werden dir im Buchungssystem zur Auswahl angezeigt. 

Fragen & antworten

Wie oft kann ich eine Gesichtsbehandlung durchführen lassen?

Der Erneuerungszyklus deiner Hautzellen beträgt in der Regel 27-28 Tage. Daher ist es empfehlenswert, die Behandlungsabstände auf mindestens 4 Wochen zu legen.

Was kostet eine Gesichtsbehandlung?

Die Kosten für Gesichtsbehandlungen sind unterschiedlich und variieren sehr oft von Studio zu Studio. Preislich fangen diese meist ab 50€ an. Gehe am besten in ein Studio deines Vertrauens oder lasse dich von Erfahrungen deiner Freunde, Bekannten leiten.

Was wird bei einer Gesichtsbehandlung gemacht?

Zu Beginn der Gesichtsbehandlung wird dein Gesicht mit einem Reinigungsschaum und Tonic vorgereinigt. Danach kommt das Vapozon (warmer Dampf) und öffnet die Poren, um die Haut auf die nachfolgenden Produkte vorzubereiten. Man kann mit Hochfrequenzstrom und Ultraschall zusätzlich arbeiten und die Wirkstoffe wie Seren tiefer in die Hautschichten einarbeiten. Nach einem Pflegewirkstoff abgestimmt auf deinen Hauttyp wird deine Haut mit einer abschließenden Tagespflege mit den optimalen Nährstoffen versorgt.

Wie lange dauert eine Gesichtsbehandlung?

Die Dauer einer Gesichtsbehandlung variiert zeitlich auch von Studio zu Studio und ist abhängig von den Behandlungsschritten. Meist dauert eine klassische Gesichtsbehandlung zwischen einer Dreiviertelstunde und Stunde.

Wann ist Hochfrequenzstrom nicht möglich?

Auch wenn es sich um einen gesundheitlich grundsätzlich unbedenklichen Strom handelt, ist unter bestimmten Umständen von einer Behandlung abzusehen:

  • Teleangiktasien
  • Nach frischen Operationen
  • Offenen Wunden
  • Verbrennungen
  • Probleme mit dem Herz-Kreislauf-System
  • Elektronik am Körper, insbesondere Herzschrittmacher & Insulinpumpe