Preiskalkulation für Nagelstudio – Gründer

Zu einer Ausbildung bzw. Schulung im Nageldesign oder für Wimpernverlängerung gehört auch immer eine betriebswirtschaftliche Komponente. Ein besonders wichtiger Aspekt ist die Kalkulation der Dienstleistungspreise.

Als kleine Hilfestellung für Deine Preiskalkulation kannst Du unseren Preiskalkulator nutzen. In diesem sind alle Formeln bereits hinterlegt. Deine Berechnung ist für uns nicht sichtbar und Du benötigst nur ein kostenloses Gmail-Konto.

Klick auf diesen Button, um Deine private Kopie des Kalkulators zu erstellen. Du wirst aufgefordert, Dich in Deinen Google Account einzuloggen. Im Anschluss öffnet sich das Programm Google Sheets. Für Smartphones und Tablets gibt es eine App.

Kalkulator kopieren

Basisdaten

In diesem Tabellenblatt definierst Du die rechnerischen Grundlage für Deine Preiskalkulation.

Trage Deine Daten in die Zellen mit grauem Hintergrund ein. Alle anderen Parameter werden automatisch berechnet. Selbstverständlich hast Du auch Einblick in die hinterlegten Formeln.

Preiskalkulator Basisdaten

Erläuterungen

Arbeitsstunden pro Tag

Diese Kennzahl ermittelst Du mit einer simplen Berechnung des Mittelwertes Deiner täglichen Öffnungszeiten. Addiere, wie viele Stunden Dein Geschäft insgesamt pro Woche geöffnet ist und dividiere das Ergebnis durch die Anzahl der Tage.

Mo.Di.Mi.Do.Fr.Gesamt
8 +8 +8 +8 +5= 37/5 = 7,4
Arbeitstage pro Jahr

An wie vielen Tagen ist Dein Geschäft überhaupt offen? Hierbei gibt es grundsätzlich zwei Möglichkeiten, nämlich ob Du Samstag geöffnet hast oder nicht. Zusätzlich sind gesetzliche Feiertage einzukalkulieren. Nachfolgend findest Du für beide Möglichkeiten eine Anleitung.

Samstag geschlossen
Wenn Du Samstag geschlossen hast, so gelten für Dich die Arbeitstage als Berechnungsgrundlage. Auf dieser Seite kannst Du die Arbeitstage für Dein Bundesland herausfinden. Die Summe aller Arbeitstage des jeweiligen Jahres findest Du ganz rechts in der Spalte.

http://xn--brckentage-beb.info/2018/arbeitstage-deutschland-2018.html
Link geht nicht mehr? Bitte um kurze Nachricht.

Samstag geöffnet
Wenn Du Samstag geöffnet hast, so gelten für Dich die Werktage als Berechnungsgrundlage. Auf dieser Seite kannst du die Werktage für Dein Bundesland herausfinden.

https://www.schnelle-online.info/Werktage/Anzahl-Werktage-2018.html
Link geht nicht mehr? Bitte um kurze Nachricht.

Aus der durchschnittlichen täglichen Arbeitszeit und der Anzahl der Arbeitstage bzw. Werktage ermittelt der Kalkulator automatisch die maximal verfügbare Zeit.

Anzahl Urlaubstage

Trage in dieses Feld die Anzahl an Urlaubstagen ein, welche Du pro Jahr konsumierst. Die Urlaubszeit wird von der maximal verfügbaren Zeit abgezogen.

Zeit für andere Arbeiten in %

Als Selbstständiger hast Du viele Pflichten. Manche davon zwingen Dich, Dein Geschäft früher zu schließen oder später zu öffnen. Termine beim Steuerberater, der Bank und dem Anwalt musst Du tagsüber erledigen. Schulungen, Messebesuche und die Kommunikation mit Lieferanten können ebenfalls zu einer reduzierten Verfügbarkeit führen. Auch kann es sein, dass Du selbst oder die Kinder krank werden, Elternabende zu besuchen sind oder das Freunde und Bekannte heiraten. Kurz gesagt, irgendwas ist immer. Ein kluger Selbstständiger berücksichtigt diese Faktoren in seiner Preiskalkulation. Unserer Erfahrung nach sind 10% eine gute Basis.

In unserer Berechnung gehen wir davon aus, dass Du in dieser Zeit nicht für Kunden zur Verfügung stehst und ziehen diese von der maximal verfügbaren Zeit ab. Natürlich kannst Du den Faktor beliebig nach oben oder unten korrigieren.

Auslastung

Unserer Erfahrung nach sollte die Auslastung zwischen 70% und 80% im Jahresmittel liegen. Steigt die Auslastung auf über 80%, so sind Maßnahmen, wie Personal- oder Preiserhöhung, zu planen. Da genügend Puffer vorhanden ist, können Neukunden noch innerhalb einer angemessenen Zeitspanne Termine erhalten. Gleichzeitig steht ausreichend Zeit zur Verfügung die entsprechenden Maßnahmen zu planen und zu realisieren.

Bruttoeinkommen

Das Bruttoeinkommen enthält Dein Nettoeinkommen, die Sozialversicherungsbeiträge und die Einkommenssteuern. Wie hoch diese sind, erfragst Du am besten bei einem Steuerberater.

Laut Fokus beträgt das Durchschnittsgehalt für Vollzeitbeschäftigte knapp über 3.000 € Brutto. Werden Teilzeitbeschäftigte und Azubis einbezogen sinkt es auf 2.500 €. Als Selbstständiger trägst Du zusätzlich noch das Risiko. Langfristig muss Dein Einkommen also mindestens dem Durchschnitt entsprechen.

Umsatzsteuer

Die Umsatzsteuer erhebt der Staat auf Dienstleistungen und Produkte. Sie wird auf Deinen kalkulierten Preis aufgeschlagen. Du als Selbstständiger bist in den Augen des Staates so vertrauenswürdig, dass er Dich mit dem Einzug der Umsatzsteuer beim Endverbraucher beauftragt. Je nach Unternehmensgröße leitest Du diese Steuern quartalsweise oder monatlich an das zuständige Finanzamt weiter. Darüber hinaus gibt es noch den Sonderfall des sogenannten Kleinunternehmers. Hierbei wird die Umsatzsteuer über die Einkommensteuererklärung abgerechnet. Dies vereinfacht den bürokratischen Aufwand für Selbstständige mit einem geringen Jahresumsatz.

  • Kleinunternehmer
    Als Kleinunternehmer trägst Du in das Feld 0 ein.
  • Alle Anderen
    Trage den Mehrwertsteuersatz Deines Landes ein.

Fixkosten

Grundsätzlich müssen die Fixkosten vom Endverbraucher, Deinen Kunden, bezahlt werden. Als Grundlage, wie viel Du Deinen Kunden pro Stunde bzw. Minute an Fixkosten berechnen musst, verwenden wir den ermittelten Parameter „Arbeitsstunden mit Kunden“.

Unterliegst Du der Kleinunternehmerregelung trage sämtliche Kosten inkl. Umsatzsteuer ein, ansonsten exklusive.

Preiskalkulator Fixkosten

Variable Kosten

Du kannst für insgesamt 10 unterschiedliche Dienstleistungen die variablen Kosten auf einmal kalkulieren.

Trage den Namen und die Dauer der Dienstleistung ein. Diese Daten werden automatisch in die Ergebnisse übernommen.

Bei den einzelnen Positionen trägst Du den Einkaufspreis ein und für wie viele Kunden diese Position ausreicht. Daraus errechnet der Kalkulator den Einzelpreis pro Termin.

Preiskalkulator Variable Kosten

Ergebnisse

Im Tab Ergebnisse bekommst Du die einzelnen Positionen und den Endpreis übersichtlich dargestellt.

Preiskalkulator Ergebnisse

Feinabstimmung der Preiskalkulation

Jetzt benötigst Du etwas Kreativität.

Für das Feintuning der Preiskalkulation verwenden wir ein Beispiel aus dem Nageldesign. Es ist aber ebenfalls auf Wimpernverlängerungen und andere Leistungen anwendbar. Wir verwenden diese Kalkulationsdaten.

DienstleistungDauer in min.Anteil LohnFixkostenVar. KostenPreis nettoUmsatzst.Preis Brutto
Neuanlage9050,2520,257,0077,5015,5093,00
Refill6033,1713,505,0051,6710,3362,00

Die Neuanlage ist mit 93,- € nur knapp über der 90iger Grenze. Rein psychologisch gesehen, wäre es besser wenn der Preis unter 90,- € liegen würde. Dies aus dem Grund, dass jeder Zehner mehr eine Art Hürde bei der Kaufentscheidung darstellt. Deswegen sind die meisten Preise im Supermarkt mit 99 cent ausgewiesen (29,99 €).

Wenn wir jetzt aber den Preis einfach auf 89 € reduzieren, fehlt uns Umsatz.

Aus unseren historischen Daten wissen wir, dass der Refill einen viel größeren Anteil am Gesamtumsatz hat als die Neuanlage. Der Refill trägt mit 35% zum Umsatz bei, während die Neuanlage (Fullcover + French) auf lediglich ca. 16% kommt.

Von der kalkulatorischen Seite her wäre es also in Ordnung, die Neuanlage um 4,- € zu reduzieren und den Refill um 2,- € zu erhöhen. Weil doppelt so viele Refills gebucht werden, geht die Rechnung auf. Unsere Beispielkalkulation sieht dann so aus.

DienstleistungDauer in min.Anteil LohnFixkostenVar. KostenPreis nettoUmsatzst.Preis Brutto
Neuanlage9050,2520,257,0077,5015,5093,00
Refill6033,1713,505,0051,6710,3362,00
Neuanlage neu9046,9120,257,0074,1614,8489,00
Refill neu6034,8313,505,0053,3310,6464,00

Selbstverständlich ließe sich der Refill auch auf 66,- € erhöhen, was einen zusätzliche Gewinn einbringen würde. Insgesamt soll dieses Beispiel aber nur verdeutlichen, wie Du Deine Kalkulation in der Waage halten kannst und gleichzeitig eine Adaption der Preise vornehmen kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.