Für Nageldesigner, die täglich herausragende Ergebnisse abliefern, ist das Astonishing Pulver-Flüssigkeitssystem die finale Wahl. Mit fünf fein abgestimmten Make-Up Pulvern, einem rein weißen Powder und dem Monomer mit geschützter Formel, ist das Acrylsystem die perfekte Basis für alle zukünftigen Designideen.

Make-Up Acrylpulver mit System

Es steckt mehr dahinter als Schlagworte wie Haltbarkeit, einfache Verarbeitung und Zuverlässigkeit. Mit wachsender Erfahrung verlangt das geschulte Auge im Nageldesign immer genauere Abstufungen der Farbtöne, um die anspruchsvollen Ideen Realität werden zu lassen.

Acryl Pulver im Vergleich

Von links nach rechts die Acrylpulver Soft Cover Blend, New Mix und Cover als klassisches French Pink White gearbeitet.

Fragen und Antworten

Was sind Acrylnägel?

Ein 2-Komponentensystem, welches aus dem Monomer (umgangssprachlich „Liquid“ genannt) und dem Pulver besteht.

Aus der Verbindung von Monomer und Pulver ergibt sich eine modellierbare Substanz, die auf dem Naturnagel aufgetragen und modelliert wird. Mit Acryl können die Nägel dünner als mit Gel gearbeitet werden, da der Kunststoff härter und widerstandsfähiger ist. Je nach Können der Designerin wirken die Nägel letztendlich ganz natürlich und halten die tägliche Belastung deutlich besser aus.

Ist Acryl oder Gel schädlicher?

Ob Acryl, Gel oder Gellack – alles ist geeignet, um den Nagel zu verstärken und verschönern. Dennoch ist weder das Eine, noch das Andere schädlicher für die Naturnägel. Welches das optimale System für Dich und Deine Kunden ist, musst Du ausprobieren. 

Ist Shellac Acryl?

Nein. Shellac ist nur der Markenname eines Gel- bzw. UV-Lackes. Acryl ist ein Modellagesystem, bestehend aus Pulver und Liquid. 

Warum heißt es Babyboomer?

Dieser Trend, aufgekommen im Jahr 2012, hält sich hartnäckig und ist in vielen Studios der Renner. Aufgrund des Namens „Babyboomer“ denkt man wohl irrtümlich an den Babyboom, jedoch bezeichnet der Name etwas anderes.

In den 50er Jahren war der natürliche Look in der Bevölkerung sehr beliebt. Diese Natürlichkeit in der heutigen Zeit wieder aufgegriffen, mündete in dem Versuch, diese Natürlichkeit als Design auf die Nägel zu bringen. Durch den sanft verlaufenden Effekt der weißen Farbe zum Nagelbett und einer leichten Abdeckung mit einem Make Up Ton, ergibt sich ein sogenannter Ombre-Look, der sehr natürlich wirken soll und als Babyboomer seinen Namen gefunden hat.